Preise

Jede Veranstaltung bzw. Feier ist anders.
Eine kleine Partygesellschaft braucht z.B. nur eine  Basis Musikanlage mit selbst laufenden Lichteffekten, eine größere feier-wütige-Meute hingegen erwartet ordentlich Druck und Lautstärke aus der Musikanlage. Eine Hochzeitsfeier hat nochmals andere Ansprüche…

Daher können hier leider keine einheitlichen Preise genannt werden, da jede Feier unterschiedlich aufwendig ist und jeder Kunde verschiedene Erwartungen hat.

 

Sie können gerne ein unverbindliches kostenloses Angebot für Ihre Feier anfordern. Dafür werden nur ein paar Informationen benötig:

  • Das Datum, wann die Feier stattfinden soll
  • Was gefeiert werden soll (Hochzeit, Geburtstag etc.)
  • Wo gefeiert werden soll
  • Mit wie vielen Personen gefeiert werden soll
  • Von wann bis wann gefeiert werden soll
  • Welche Ton- und Lichttechnik benötigt wird (siehe Pakete & Aufbau)*
  • Welche Musikrichtungen Sie hören möchten**

 

So setzt sich der Preis zusammen:

  • Basis-Pauschale des jeweiligen Ton- und Lichtpaketes
    In dieser Pauschale ist für die ersten Stunden alles inbegriffen, was zum losfeiern benötigt wird (Musikanlage, Lichteffekte, Funk-Mikrofon etc.). Je nach dem, welches Paket (verschiedene Ton- und Lichttechnik-Angebote) Sie buchen, variiert die Dauer der Basis-Pauschale zwischen 6 und 8 Stunden.
  • Aufpreis pro Stunde:
    Nach Ablauf der Stunden aus der Basis-Pauschale wird jede angefangene Stunde einzeln berechnet. So können Sie flexibel stündlich entscheiden, wie lange Ihre Feier noch weiterlaufen soll. 
  • Anfahrtskosten:
    Je nach Anfahrtsweg wird ggf. eine Anfahrtspauschale berechnet. Findet die Feier Innerhalb Bremens statt, ist die Anfahrt für Sie stets kostenlos. 
  • Keine zusätzlichen Auf- oder Abbau-Kosten.
    Die Auf- und Abbauzeit wird nicht berechnet und fällt nicht in die Zeit der Basis-Pauschale bzw. dem Aufpreis pro Stunde.

 

Gerne können Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot für Ihre Feier anfordern.
Nutzen Sie hierzu und für weitere Fragen einfach die KontaktBox, schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

 

Übrigens…
Ein DJ arbeitet auch, wenn er nicht hinter dem Mischpult steht. Z.B. ist ebenfalls bei der Kalkulation eines Preises inbegriffen:

  • Bürotätigkeiten
    (z.B. Angebote und Rechnungen schreiben)
  • Kundenkontakt
    (E-Mails schreiben, telefonieren und persönliche Gespräche)
  • Wartung der Technik
    (damit das Equipment auch stets funktionstüchtig ist)
  • Musikalisch aktuell bleiben
    (sich über neue Musik informieren, Musik kaufen und verwalten)
  • Vorbereitung der Musik und Wünsche für Ihre Feier
    (Playlisten/Wunschtitel, Abläufe zu Spielen oder sonstigen Moderationen etc.)
  • Werbung und Sozial Media
    (Pflege der Internetseite, Werbung über Social Media)
  • An- und Abfahrt zu einer Feier
  • Ein- und Ausladen sowie Einlagerung der Technik

 

*Gerne beraten wir Sie vorab telefonisch, wenn Sie sich unsicher sind, welche Ton- und Lichttechnik Sie benötigen.

**Bevor wir Ihnen ein Angebot unterbreiten, schauen wir vorab, ob der Kunde/die Kundin und wir musikalisch zueinander passen, denn es gibt Musikrichtungen, die wir nicht unbedingt bedienen (wie z.B. HardRock/Metal, Gothic, Techno/HardStyle, Goa). Es ist ähnlich wie bei guten Restaurants: Nicht jedes Restaurant ist das richtige, denn es kommt drauf an, was man erwartet und essen möchte. Die Frage nach der Musikauswahl kann in einem Telefonat besprochen werden.